Über uns

Shopping Wiener Neustadt – die Shopping Sportpassage

Die Shopping- und Sportpassage

Im Einkaufszentrum an der Ecke Pottendorfer Straße/Stadionstraße in Wiener Neustadt wurde die neue Shopping- und Sportpassage der Unternehmer-Familie Benesch eröffnet. Die Passage verbindet den bestehenden Eurospar mit dem kürzlich eröffneten Fitnessstudio clever fit, einem Hervis sowie einer neuen dm-Filiale inklusive Friseur und Kosmetikstudio.

Kulinarik, Sport & Fitness

Shopping Wiener Neustadt: Es sollte eine Shopping- und Sportpassage für gesunde Ernährung, Fitness, Sport, Kosmetik und Körperpflege an einem Handelsstandort geschaffen werden. Im Unterschied zu anderen Einkaufszentren wurde eine Passage der kurzen Wege angelegt. Es konnten bereits mehr als 40 Arbeitsplätze geschaffen werden.

Ein Gebäude mit Geschichte

Das Lösegeld, das Herzog Leopold V. für den englischen König Richard Löwenherz erhalten hatte, brachte das notwendige Kapital, um die Neustadt (Nova Civitas) zu bauen. Der Namens- zusatz „Wiener“ setzte sich zur besseren Unterscheidung erst im 17. Jahrhundert durch. Der Beschluss zur Stadtgründung wurde 1194 gefasst.  Die Stadt ist mit 44.820 Einwohnern nach der Landeshauptstadt St. Pölten die zweitgrößte Stadt Nieder- österreichs und ist die elftgrößte Stadt in Österreich. Auch das Einkaufscenter in der Pottendorfer Straße hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Es handelt sich um ein ehemaliges Reparaturwerk, welches im Nord-Osten von Wr. Neustadt am Gelände der ehemaligen Rax-Werke liegt. Ursprünglich wurde das Gebäude als Lokomotivfabrik gegründet, in der neben Maschinen und Dampfkesseln, 72 Lokomotiven gefertigt wurden.

Fanny_Slider_Galerie

ÖFFNUNGSZEITEN – EINKAUFSZENTRUM

MO-FR09:00 - 19:00 Uhr
SA09:00 - 18:00 Uhr
SOgeschlossen

Bitte beachten Sie abweichende Öffnungszeiten der Shops!